Der Ekg-Leitfaden

In nur 3 Schritten

Wenn ich nochmal ganz von vorne anfangen würde, wo würde ich mit dem Lernen anfangen?

Und das ohne Geld auszugeben oder komplizierte EKG-Fachbücher zu lesen.

Schritt 1: Baue dir Basics auf

Warum sehen die Wellen und Zacken überhaupt so aus wie sie aussehen. Mit diesem Video baust du dir ein Grundwissen und Verständnis auf.

Dr Najeeb erklärt leicht verständlich die Grundlagen der Elektrokardiographen.

Das ist das einzige Video, welches du jemals brauchen wirst!

Schritt 2: Schritt für Schritt zur Diagnose kommen

In dieser Video-Reihe werden die alle Veränderungen und normal Befunde erläutert. Wie sollen P Wellen und QRS Komplexe eigentlich aussehen. Was ist ein normaler Lagetyp und wie kannst du diesen bestimmen? Was sind eigentlich Hypertrophie Zeichen und wie kannst du diese erkennen?

Schritt 3: Beispiele anschauen

Wie sieht ein Vorderwandinfarkt aus, was passiert mit dem EKG bei einer Hyperkaliämie oder beim WPW Syndrom?

A-Z Diagnosen auf Englisch

 

A-Z Diagnosen auf Deutsch 

Und dann? Üben, üben und üben:

Von leicht bis richtig schwierig, immer mit einer ausführliche Auflösung dabei

1. http://www.grundkurs-ekg.de/startseite_dateien/uebungen.htm

2. https://litfl.com/ecg-case-001/

3. https://www.healio.com/cardiology/learn-the-heart/case-questions/ecg-cases

4. http://hqmeded-ecg.blogspot.com

5. https://www.tellmed.ch/tellmed/Fortbildung/EKG_Quiz/Kardiologie_EKG_Diagnostik.php